Smartphone-Tricks

Am 11. Dezember stellte ich für den 4. Teil unserer Smartphone-Serie in der SonntagsZeitung ein paar versteckte Tastenbefehle für iPhone, Android- und Windows Phone-Handys vor. Hier noch ein paar Tricks mehr, die in der Zeitung keinen Platz fanden:

Apple iOS

Programme löschen

Fundamental: Programme löschen. Halten Sie den Finger so lange auf eine Programm-Icon, bis die Icons zu wackeln beginnen und ein kleines Kreuz kriegen: Tippen Sie auf die Kreuze der Apps, die Sie löschen wollen.

Apps schliessen

Akku lässt sich sparen, indem man gebrauchte Apps schliesst: Zweimal den Home-Button drücken, dann öffent sich die Multitasking-Liste der zuletzt benutzten Apps (wischen Sie links oder rechts, um mehr zu sehen). Halten Sie den Finger auf ei Icon, bis alle wackeln: Apps über das rote Einbahn-Zeichen schliessen.

Schneller Zugriff auf Musik

Schneller Zugriff auf Musik: zweimal Home-Knopf drücken, dann mit dem Finger nach rechts wischen. Hier lässt sich mit dem Kreis-Pfeil-Symbol auch die Bildschirmansicht (quer oder hoch) arretieren.

Bildschirminhalt fotografieren

Um den Bildschirm zu fotografieren, halten Sie oben die Einschalttaste gedrückt, während Sie oben die Hometaste kurz drücken: jetzt verschwindet der Inhalt kurz und dein Screenshot wird gemacht. Sie finden ihn in den Fotos. 

Wiederwahl

Wählen Sie die letzte Nummer wieder, die Sie über den Ziffernblock eingetippt haben, ohne sie nochmals eingeben zu müssen: Telefon/Ziffernblock, dann auf Anruf tippen - die Nummer wird oben sichtbar. Drücken Sie nochmals, die Nummer wird gewählt.

Auslösen mit dem Lautstärkeknopf

Mit dem iOS5 hat der Lautstärkeregler (+) in der Kamera-App eine neue Funktion zugewiesen bekommen: Er dient neue auch zum Auslösen, alternativ zum Button auf dem Touch-Screen.

Android

Schneller schreiben

Funktioniert bei den meisten Android-Handys (auch beim iPhone): Doppelklick auf die Leerzeichen-Taste. Die Funktion setzt einen Punkt plus ein Leerzeichen als Satzende.