Linux forever!

Als ich im Februar letzten Jahres die Geschichte respektive das Portrait über den Hacker, Chaos Computer Club-ler (CCC) und Verwalter von Wikileaks Spendengeldern Bernd Fix schrieb, stiess ich nebenbei auf diese Geschichte (weil der CCC Zürich damals in diesen Räumlichkeiten domiziliert war): Revamp-IT. Ein Verein von Linux-Freaks, allen voran Andreas Rudin, der barfuss und im Rock meine Aufmerksamkeit auf sich zog. Eine schöne Weihnachtsgeschichte gäbe ein Portrait dieses Vereins, dachte ich damals.

Und hier ist sie, erschienen in der SonntagsZeitung vom 25. Dezember 2011.